Strategien für umweltverträgliches Wachstum

Mit der Krise hat der Druck auf die Umwelt in mancherlei Hinsicht nachgelassen. Ohne entsprechende politische Maßnahmen jedoch wird sich die Lage durch die fortschreitende Erholung des Wirtschaftswachstums wieder verschärfen.

Die „Green Growth Indicators 2014“ der OECD suchen Antworten auf vier Kernfragen:

  1. Wie lässt sich eine CO2‑arme, ressourceneffiziente Wirtschaft schaffen?
  2. Wie können wir unsere Naturgüter erhalten?
  3. Welche umweltpolitischen Maßnahmen verbessern die Lebensqualität jedes Einzelnen?
  4. Schafft umweltverträgliches Wachstum („Green Growth“) neue wirtschaftliche Chancen bzw. welche politischen Schritte sind geeignet, das ökonomische Potenzial grüner Technologien zu wecken und auszuschöpfen?

Hier geht’s zur Online-Ausgabe des Reports.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s